Rhetorikklub Dresden

Reden lernen durch Reden

Neuigkeiten

Jahresauftakt und Stegreifredenworkshop

Vergangenen Donnerstag starteten wir mit einem Toast auf das neue Jahr.

Gemeinsam mit 4 Gästen haben wir mit einem Gläschen Sekt auf unsere Vorsätze und bisherigen Erfolge des Rhetorikklubs Dresden sowie auf unsere neuen Räumlichkeiten im Zentrum Dresdens angestoßen.

Als charmanter und redegewandter Moderator fesselte Guido uns mit interessanten und schwierigen Fragen in unserem ersten Stegreifredenworkshop.

Wir lauschten 11 Stegreifreden: zu Superhelden, den Bremer Stadtmusikanten bis hin zur Automobilwelt in 100 Jahren.

Jeder Redner hatte die einmalige Chance ein kurzes Feedback seiner Zuhörer zu bekommen, um es beim nächsten Mal wieder ein Stück besser zu machen. Das waren 20 Bewertungsreden, analytisch, kurz und hilfreich.

Ein besonderer Dank gilt unseren Gästen, welche alle den Mut hatten, sich zu überwinden und voller Begeisterung selber eine Stegreifrede hielten und andere mit viel Feingefühl bewerteten.

Dieser gelungene Auftakt lässt uns hochmotiviert und voller Tatendrang ins neue Jahr 2016 starten!

Ein Toast auf das Neue Jahr

Neues Jahr – Neue Chancen!

Am kommenden Donnerstag ist es soweit: Wir treffen uns zum ersten Mal im Bundschuhtreff zum Neujahrestoast mit Sekt und vielen, vielen Stegreifreden.

Bereitet euch gut vor, schlagfertig und gedankenschnell zu sein. Guido moderiert den Abend mit spannenden Aufgaben.

Wer gern mal schnuppern möchte um zu erleben, wie verzwickte Lagen mir eine tollen Rede aus dem Stegreif gemeistert werden, der ist gern als Gast zum Zuschauen oder Mitmachen eingeladen.

Apropos Bundschuhtreff: Ihr findet diesen im Erdgeschoss an der Nordseite des Hochhauses „Bundschuhstraße 13“, gleich am Käthe-Kollwitz-Ufer.

Auf diesem Weg ein ganz herzliches Dankeschön an den JohannStadthalle e.V. , welcher uns mit seinem Raumangebot zur Seite steht.

Club-Nr. 5114865

Fünf Tage vor Nicolaus hat er uns eine kleine Freude beschert: die Registrierung als prospected Club bei Toastmasters International.

Club-Nr.: 5114865.

Mit dieser Voraussetzung können wir den Klub im Toastmaster-Managementsystem „easy-speak“ aufbauen und für die Organisation der Abende und die Verwaltung der Projekte verwenden.

Restaurant Homage

Liebe Leser und Rhetorikinteressierte,

obwohl wie erst am 28.10.2015 an den Start gehen, die Nachfrage zur Teilnahme ist jetzt schon groß. Deshalb haben wir uns entschlossen, den ersten Klubabend nicht im Klubraum des Businessparks Dresden durchzuführen, sondern sind an diesem besonderen Abend im Restaurant „Homage“ am Wasaplatz.
Zum Klubabend am 28.10.2015 bitte hier anmelden.

Rhetorikklub Dresden

 

Einladung zum ersten Treffen des Rhetorikklubs Dresden am 28.10.2015

Wir laden alle Rhetorikinteressierten und Redebegeisterten zu unserem ersten Klubabend am 28.10.2015 um 19:00 Uhr ein. Genauere Angaben zu Ort und Ablauf werden wir hier bald veröffentlichen. Wir freuen uns auf Rhetorikmeister aus unseren Partnerklubs in Berlin sowie spannende und inspirierende Reden. Seien Sie dabei, wenn sich der Rhetorikklub Dresden das erste Mal trifft. Bitte melden Sie sich dazu über unser Kontaktformular an. Wir freuen uns auf Sie!
Sollten Sie leider an diesem Termin nicht teilnehmen können, dann schauen Sie gern bei einem unserer späteren Treffen vorbei. Wir treffen uns jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat. Unseren nächsten Termin finden Sie immer hier.

Die Gründung ist vollbracht!

Am 01. August 2015 haben sich vier erfahrene Toastmaster zum Rhetorikklub Dresden zusammengeschlossen. Das Ziel des Klubs ist es, noch mehr Dresdnern die Vorteile von Toastmasters näher zu bringen. Wir wollen dabei besonderen Wert auf Förderung und Entwicklung der rhetorischen Fähigkeiten jedes Mitgliedes legen. Wir freuen uns, dass wir durch die sehr erfahrenen Adlershof Toastmasters und Steglitz Toastmasters unterstützt werden. Wir danken beiden Klubs, dass sie uns bei unserem ersten Klubtreffen am 28.10.2015, dem Demo-Meeting, unterstützen werden. Vielen Dank nach Berlin.